CAC Bad Salzhausen 2024

CAC Bad Salzhausen 2024

Liebe Ausstellerinnen und Aussteller,

ange­sichts des neu­en Tier­schutz­ge­set­zes und der Novel­lie­rung der Tier­schutz-Hun­de­ver­ord­nung ist es lei­der kei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit mehr, eine Hun­de­aus­stel­lung ohne Auf­la­gen durch­füh­ren zu kön­nen. Vie­ler­orts haben die Schi­ka­nen der Behör­den bereits dazu geführt, dass Aus­stel­lun­gen kurz­fris­tig abge­sagt wer­den muss­ten – und durch die zuneh­men­de Will­kür steht zu befürch­ten, dass die Anfor­de­run­gen auch für unse­re Bri­ten immer grö­ßer wer­den. Des­halb freut es mich umso mehr, Sie und Ihre Hun­de auch in die­sem Jahr wie­der im Kur­park von Bad Salz­hau­sen begrü­ßen zu dür­fen – auf kei­nen ver­zich­ten zu müs­sen, nur weil der Gesetz­ge­ber die fal­sche Agen­da ver­folgt. Gesun­de Hun­de muss man zei­gen – wenn wir unsicht­bar wer­den, ist alles verloren!

Um Sicht­bar­keit geht es auch bei der Ent­schei­dung, auf die Aus­ga­be von Preis­schlei­fen in allen Klas­sen zu ver­zich­ten. Getreu dem Mot­to »Weni­ger Schlei­fen, mehr Gutes!« beschrän­ken wir uns in die­sem Jahr auf die Ras­se­bes­ten und die Gewin­ner der Wett­be­wer­be. Die dadurch ein­ge­spar­ten Kos­ten sol­len als Spen­de dem Tier- oder Natur­schutz zu Gute kom­men. Wel­che Orga­ni­sa­ti­on mit die­ser Spen­de unter­stützt wird, kön­nen Sie bei der Anmel­dung vor Ort mit­be­stim­men. Zusam­men kön­nen wir so ein Zei­chen set­zen, das weit über unse­re Aus­stel­lungs­rin­ge hin­aus reicht.

Im Aus­stel­lungs­ring erwar­ten Sie in die­sem Jahr drei Rich­te­rin­nen, die aus­ge­wie­se­ne Spe­zia­lis­tin­nen für ihre Ras­sen sind: Ursu­la Lan­ger aus Deutsch­land (Sil­ver Shadow Shel­ties), Krisz­ti­na Lasz­lo aus Ungarn (Esco­li­ar D’Oro Col­lies) und Iwo­na Prze­wor­ska aus Polen (Aldera­an Bor­der Col­lies) zeich­nen sich durch Lei­den­schaft und Fach­kennt­nis aus. Allen Drei­en möch­te ich – genau­so wie Kers­tin Sel­le, die die Körun­gen über­nimmt – ganz herz­lich für ihr Kom­men danken!

Auf einen schö­nen, zufrie­de­nen, erfolg­rei­chen Aus­stel­lungs­tag. Und dar­auf, dass auf die­sen noch vie­le wei­te­re für unse­re gesun­den Ras­se­hun­de folgen!

Herz­lich,
Johan­nes Willwacher
1. Vor­sit­zen­der der Lan­des­grup­pe Hessen

Meldestatistik

Katalog

Der Kata­log steht ab dem 6.7. mor­gens zum Down­load bereit. Gedruck­te Kata­lo­ge wer­den nicht vorgehalten.

Tagesablauf / Ringeinteilung

Ein­lass der Hun­de ab 8 Uhr, Beginn des Rich­tens ab 9.30 Uhr. Das Best in Show und die Wett­be­wer­be fin­den ab 16 Uhr in Ring 1 statt.

RING 1 Iwo­na Prze­wor­ska, PL
09.30 Uhr Bor­der Col­lie Rüden (39)
12.30–13.00 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Bor­der Col­lie Hün­din­nen (45)

RING 2 Krisz­ti­na Lasz­lo, HU 
09.30 Uhr Col­lie Kurz­haar (6)
10.00 Uhr Beard­ed Col­lie (8)
10.30 Uhr Bob­tail (3)
11.00 Uhr Col­lie Lang­haar (37)

RING 3 Ursu­la Lan­ger, D
09.30 Uhr Shel­tie (32)
12.00 Uhr Welsh Cor­gi Car­di­gan (9)
12.30–13.00 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Welsh Cor­gi Pem­bro­ke (21)

RING 4 Kers­tin Sel­le, D 
11.30 Uhr Körungen

RING 1 Best in Show
Zucht­grup­pen­wett­be­werb Ursu­la Langer
Best Baby / Best Pup­py in Show Kers­tin Selle
Best Juni­or in Show Krisz­ti­na Laszlo
Best Vete­ran in Show Ursu­la Langer
Best in Show Iwo­na Przeworska

Essen / Toiletten

Für das leib­li­che Wohl ist gesorgt: wie auch schon im ver­gan­ge­nen Jahr steht ein Food­truck bereit, der mit erst­klas­si­gen Bio-Bur­gern und Pom­mes Fri­tes den klei­nen – und gro­ßen – Hun­ger stillt. Auch Kaf­fee wird in die­sem Jahr angeboten.

Die Toi­let­ten befin­den sich in einem Pavil­lon, der ein Stück ober­halb des Aus­stel­lungs­ge­län­des gele­gen ist (vor Ort der Beschil­de­rung fol­gen). Bit­te ach­ten Sie dar­auf, kei­ne Hun­de in das Gebäu­de mit­zu­neh­men, und hin­ter­las­sen Sie es so, wie Sie es vor­zu­fin­den wünschen!